Category Archives: Sulzbach-Rosenberg

(EMN) Neues Feature auf metropoljournal.de – Die MJ-Jobbörse

Wer passt zu wem? (Europäische Metropolregion Nürnberg) Auf der Suche nach dem Traumjob? Teilzeit oder Vollzeit, aber auf jeden Fall in der Metropolregion? Dann lohnt sich ein Klick auf metropoljournal.de. Seit Anfang des Jahres ist die MJ-Jobbörse online. Hier können sich Arbeitgeber und Jobsuchende registrieren und ihr Profil erstellen. Und so schnell und unkompliziert zueinander finden. Bewerber können in der MJ-Jobbörse ihren Lebenslauf eingeben und potentielle Arbeitgeber direkt über das Portal kontaktieren. Sie erstellen schnell und bequem die komplette Bewerbung samt Bewerbungsfoto und Zeugnissen und versenden sie an den Wunscharbeitgeber. „Für Bewerber ist der Service kostenlos“, informiert Michael F. Kraus, Portalbetreiber und Inhaber der Werbeagentur Lauf, kurz WAL. Das Besondere: Die Profile können aus sozialen Netzwerken wie etwa facebook und XING verlinkt werden und runden die eigene Internetpräsenz ab. Unternehmer haben die Möglichkeit, ihre Anforderungen in einer Stellenanzeige zu veröffentlichen. Im Vergleich zu anderen Werbemedien ist das eine günstige Variante der Mitarbeiterrekrutierung, die außerdem Platz bietet für eine umfangreiche Beschreibung der...
weiterlesen

(SR) Oschnputtl – Das kleine Erbsenkabarett

Freitag, 05.12.2014 – 20.00 Uhr   Neuer Termin: 23.01.2015 Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel, Luitpoldplatz 4, Sulzbach-Rosenberg EIN LIVE-MUSICAL IM KLEINKUNST-FORMAT Alle neun Figuren, nur drei Sänger – ein riesiger Spaß Das komplette Erfolgsmusical auf der „kleinen“ Bühne! Tom Bauer, Eva Petzenhauser und Sebastian Hagengruber zaubern mit ihren Talenten alle verschiedenen Rollen und Gesangseinlagen auf die Bühne. OSCHNPUTTL – das Erbsen-Musical erfordert neun Sprecherrollen / Sänger und die Größe einer Bühne wie die einer Stadthalle. Dass dies an vielen Orten nicht möglich ist, wurde Tom Bauer während der Herstellung des Musicals klar. Um OSCHNPUTTL aber trotzdem „auf die Straße“ zu bringen, schrieb er seinen Part, den des Erzählers, um, sodass dieser jetzt die gesamte Handlung dem Publikum nahe bringt. Selbstverständlich weiterhin in Versform, gereimt und auf Bayrisch. Eva Petzenhauser und Sebastian Hagengruber übernehmen alle anderen Rollen und singen auch alle Lieder des gesamten Musicals. In verblüffender Schnelligkeit wechseln sie dabei zwischen den verschiedensten Rollen hin und her. So imitiert Eva Petzenhauser innerhalb einer...
weiterlesen

(SUL) „Kneipenclubbing auf Bayrisch“ BIRG AAF – BIRG O`: „Wirtshaus & Blasmusik“

Ein Termin zum vormerken – Samstag, 27.09.14 – 19.00 Uhr Im Rahmen des 50-jährigen Bestehens der Birgländer Musikanten fand 2011 in traditionellen Wirtshäusern in der Altstadt, dem Rathaussaal und in der Historischen Druckerei Seidel ein Blasmusikabend, je nach Örtlichkeit natürlich auch mit Tanz statt. Diese Veranstaltung war so erfolgreich, dass sich Matthias Fiedler von den Birgländer Musikanten, Kulturamtsleiter Fred Tischler und die teilnehmenden Gastronomen entschlossen haben, diese Veranstaltung auch 2012 anzubieten und dann künftig im zweijährigen Rhythmus. Heuer ist es also wieder so weit! Die offizielle Eröffnung dieser Veranstaltung mit 1. Bürgermeister Michael Göth wird wieder um 19.00 Uhr vor dem Sulzbacher Rathaus durch die Birgländer sein. Ab 19.30 Uhr wird es dann beim Sperber, Weinstube Centro, Fuchsbeck, Landkutsche, Rathaus und der Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel volkstümlich zugehen. Folgende Gruppen sind diesmal dabei:

Loonharder Musikanten (Historische Druckerei Seidel)

Wer gerne Musik der fränkischen Art hört, ist herzlich eingeladen, sich von ihnen ein musikalisches Menue mit schwungvollen Walzern, flotten Drehern und gefühlvollen Rheinländern servieren...
weiterlesen